AKUV Untermeitingen 
Logo des AKUV Untermeitingen

Berichte

zu unseren bisherigen Aktionen
Kontakt:
Manfred Salz
08232 / 95 60 516

Nachricht schreiben

01. Juni 19

Bericht zum Ausflug nach Ochsenhausen

Der diesjährige AKUV-Ausflug führte die 75 Teilnehmer mit dem Luxusreisebus in die oberschwäbische Region zunächst nach Warthausen.
Bei purer Eisenbahnromantik fuhr uns die Öchsle-Schmalspurbahn nach Ochsenhausen. Die nächste Einkehr war dann mittags beim Mostbauern in Bad Waldsee in der Besenwirtschaft und wir erlebten auch hier viel Wissenswertes über die Produkte vom Mostbauernhof, wie Schnapsbrennerei, Anbau und Produkte der Aronia-Beere, und bekamen ganz frisch gebackenes Bauernbrot.
Bei herrlichstem Wetter konnten alle Gäste bei Live-Musik die Brotzeit, Kaffee und Kuchen und noch die witzig unterhaltsame Fahrt mit dem Mostzügle genießen.

11. März 19

Bericht zum "Erste Hilfe Kurs für Senioren"

Es ist nicht zu leugnen: Ältere Menschen sind in Erste-Hilfe-Kursen nicht gerade häufig anzutreffen. Diese Erfahrung nahm der AKUV zum Anlass, ein spezielles „Erste-Hilfe-Seminar für Senioren“ durchzuführen.
Unter Anleitung von Rettungsassistentin Frau Liane Deibler vom Bayerischen Roten Kreuz wurden im Imhofstadl alle 30 Teilnehmer aktiv in unterschiedlichste Rettungsmaßnahmen – z.B. wie erkenne ich einen Notfall, richtige Verbandslehre, wie setze ich einen Defibrillator ein – eingebunden.
Alle waren mit Freude dabei, weil es ein „Mit-Mach-Seminar“ war. Von der äußerst lebendigen Darstellung von Liane Deibler profitierten alle und waren so angetan, dass sie 100,- € zugunsten der Jugendarbeit und Wasserwacht von BRK spendeten.

02. Juni 18

Reisebericht zur Fahrt ins Altmühltal

Mit einem voll besetzten Doppeldeckerbus startete die AKUV-Reise am 02.06.18 zu den Perlen des Altmühltals mit einem Kurzaufenthalt in Eichstätt, dann folgte in Riedenburg die Besichtigung des Kristallmuseums mit anschließendem Mittagessen in der urigen "Fasslwirtschaft".

20. Mai 17

Bericht zur Jahreshauptversammlung 2016

Mit großer Freude eröffnete der AKUV-Vorsitzende Manfred Salz in Anwesenheit von 67 stimmberechtigten Mitgliedern die JHV 2016 im Imhofstadl und ging in seinem Jahresrückblick auf die einzelnen jeweils sehr gut besuchten Veranstaltungen näher ein.